CUISINE HELLENIC

Gebackene Riesebohnen in Tomatensauce

Ausgewählte Riesenbohnen mit kleingehackten Tomaten, zusammen mit frischem Dill und Petersilie, bilden eine köstliche und erlesene Vorspeise.

   
Gebackene Riesebohnen in Tomatensauce
  • DURSCHNITTLICHE NAHRWERTE

  • ZUTATEN

  • VORBEREITUNG

  • DURSCHNITTLICHE NAHRWERTE

  •  Durchschnittliche Nährwerte
     Pro 100g
     Brennwert
     516 kJ / 123 kcal
     Fett  4,2g
         davon gesättigte Fettsäuren
     0,7g
     Kohlenhydrate  13,2g
         davon Zucker
     2,6g
     Ballaststoffe
     4,4g 
     Eiweiβ  5,3g 
     Salz  0,99g
  • ZUTATEN

  • Riesenbohnen (gekocht) 71%, Tomatensauce 23,5% [Wasser, Zwiebeln, dehydriertes Zwiebeln (Antioxidationsmittel: Kaliummetabisulfit), Tomatenmark, geschälte Tomaten, Salz, Dill, Zucker, Petersilie, roter Pfeffer, schwarzer Pfeffer], Sojaöl. Kann Spuren von Sellerie, Weizen, Milch enthalten.
  • VORBEREITUNG

  • Bei Zimmertemperatur: Die Deckelfolie vollständig abziehen. Das Menü ist fertig zum Genuss.

    In der Mikrowelle: Die Deckelfolie vollständig abziehen und die Menüschale in die Mikrowelle stellen. Die Aufwärmzeit der Geräteleistung anpassen.

    In Wasserbad: Die geschlossene Menüschale in kochendes Wasser geben für15 Minuten ziehen lassen – nicht kochen. Eine Wölbung des Deckels nach der Erwärmung beeinträchtigt die Qualität des Produktes nicht.

Rezepte