CUISINE HELLENIC

Kohlrouladen gefüllt mit Reis & Hackfleisch in Zitronensauce

Köstlich körniger Reis, saftige süße Rosinen und erlesene Pinienkerne. Von Hand gekonnt in zarte Weißkohlblätter gewickelt. Abgerundet mit einer exquisiten Zitronensauce. Der griechische Name dieser landestypischen Speise ist “Lachanodolmades me risi”. Entdecken Sie den wahren Geschmack der Griechischen Küche und genießen Sie den gesünderen Mediterranen Lebensstil!
Kohlrouladen gefüllt mit Reis & Hackfleisch in Zitronensauce
  • DURSCHNITTLICHE NAHRWERTE

  • ZUTATEN

  • VORBEREITUNG

  • DURSCHNITTLICHE NAHRWERTE

  •  Durchschnittliche Nährwerte
     Pro 100g
     Brennwert
     319 kJ / 76 kcal
     Fett  3,0g
         davon gesättigte Fettsäuren
     0,8g
     Kohlenhydrate  7,7g
         davon Zucker
     0,2g
     Ballaststoffe
     0,5g 
     Eiweiβ  4,3g 
     Salz  1,08g
  • ZUTATEN

  • Reis (gekocht) 31%, Webkohlblätter 30% (Antioxidationsmittel: Kaliummetabisulfit), Rindfleisch 12,5%, Zwiebeln, Dill, Salz, schwarzer Pfeffer, Minze, Zitronensauce 12% (modifizierte Maisstärke, natürliche Gewürz und Zitronenextrakte, Fettfreies Milchpulver, Erbsenprotein, Weizenmehl, natürliches Zitronenaroma, Geschmacksverstärker: Mononatriumglutamat, Dinatrium5-Ribonucleotid, Verdickungsmittel: Xanthan), Sojaöl, Säuerungsmittel: Zitronensäure. Kann Spuren von Pinienkerne enthalten.
  • VORBEREITUNG

  • Bei Zimmertemperatur: Die Deckelfolie vollständig abziehen. Das Menü ist fertig zum Genuss.

    In der Mikrowelle: Die Deckelfolie vollständig abziehen und die Menüschale in die Mikrowelle stellen. Die Aufwärmzeit der Geräteleistung anpassen.

    In Wasserbad: Die geschlossene Menüschale in kochendes Wasser geben für 15 Minuten ziehen lassen – nicht kochen. Eine Wölbung des Deckels nach der Erwärmung beeinträchtigt die Qualität des Produktes nicht.